Der Schatten

Der Schatten - Kinder- und Jugendbuch
14,30 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Tage

  • 00-_der_Schatten
Der Schatten - Kinder- und Jugendbuch Kann man ohne Träume und Hoffnungen leben? Nein …... mehr
Produktinformationen "Der Schatten"

Der Schatten - Kinder- und Jugendbuch

Kann man ohne Träume und Hoffnungen leben?

Nein … denken sich auch die Kinder Franziska und Niklas und wollen Paul helfen. Paul kommt aus dem Land Nirgendwo, in dem die Träume für die Menschen gewebt werden. Aber das Land ist bedroht – und zwar von einem mächtigen Schattenherrscher, der den Bewohnern des Landes das Licht raubt und sie zwingt in einem ewig währenden Zustand der Dunkelheit zu leben. Damit schließt er auch die Träume der Bewohner des Landes Nirgendwo ein und hält deren Kinder in tiefem Schlaf gefangen. Der Klang von Leben, Freude und dem Spiel der Kinder sind nicht mehr in den Straßen des Landes zu hören. Tiefe Traurigkeit ist in die Herzen der Nirgendwo-Bewohner gezogen.

Aber selber kann sich das Land Nirgendwo nicht befreien. Es braucht die Hilfe von Kindern aus unserer Welt. Die Wahl fällt auf die Geschwister Franziska und Niklas. Aber bevor sie das Land aus dem Nichts der Dunkelheit ziehen und der Welt Licht und Träume zurückgeben können, müssen sie einige Hürden meistern. Wird es ihnen gelingen den Schattenherrscher zu besiegen und die Kinder aus ihrem Schlafgefängnis zu befreien?

Andrea Aldenkortts Roman „Der Schatten“ ist ein Kinder- und Jugendbuch, welches uns auf die Reise in eine fantastische Welt mitnimmt. Eine Welt, die mancher vielleicht aus den Augen verloren hat, obwohl diese Welt Herzen öffnet und uns Kinder verstehen lässt, deren Fantasien und inneren Bilder in der Welt der Erwachsenen oft zu kurz kommen. Die Autorin macht mit ihrer Geschichte auch deutlich, dass man sich diese dennoch bewahren sollte, da ein Leben frei von Träumen nicht erstrebenswert .


Zur Autotin Andrea Aldenkortt
Bereits als Kind hatte ich eine rege Fantasie und malte und schrieb kleine Geschichten. In meinem ersten Studium zur Grafik-Designerin illustrierte und schrieb ich zwei Kinderbücher für meine Abschlussarbeiten im 7. und 8. Semester. Als Klassenlehrerin schrieb ich sehr viele Geschichten und Legenden, die ich im Unterricht benötigte. Als Religionslehrerin des freichristlichen Religionsunterrichtes der Klassen 1 bis 10 verfasste ich fast alle Gedichte für die Schüler zu den unterschiedlichen Themen selbst. Als fleißige Schreiberin von Tagebüchern seit 45 Jahren bin ich meiner Biografie und meiner Persönlichkeit stetig auf der Spur. Auf dieser langen Schreibreise entstand auch das Buch „Der Schatten“ als Andenken für meine Kinder und letztendlich für alle Kinder dieser Erde, die das Wunderbarste sind, was unsere Welt zu bieten hat. Mit der Veröffentlichung habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt.

Jahrgang 1957 / geboren in Mannheim. Streifzüge durch Umzüge vom Ruhrgebiet über Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen bis heute dann Rottweil, wieder Baden-Württemberg. Abitur in Karlsruhe. Studium Grafik-Design in Mannheim. Ausbildung zur Klassen-Handarbeits-und Religionslehrerin an Waldorfschulen in Mannheim. Ausbildung zur Lerntherapeutin in Aachen. 24 Jahre Klassenlehrerin an drei Waldorfschulen. Gründungslehrerin der Freien Waldorfschule Rottweil vor 10 Jahren. Verheiratet, zwei, inzwischen erwachsene Kinder

Alter: ab 4 Jahre
Weiterführende Links zu "Der Schatten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Schatten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen